PN 20/90

Elektronische Nettowaagen

Packmittel: Offensack

Leistung: bis zu 2.500 Sack/Std.

PN20/90

Die PN-Nettowaagen werden in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlichen Durchsatzleistungen hergestellt. Durch die Auswahl des geeigneten Zufuhrsystems und der Qualität der Materialien kann die Dosierung einer breiten Produktpalette sichergestellt werden.

Die elektronischen Nettowaagen arbeiten schnell, präzise und zuverlässig. Eine einfache Reinigung erfolgt durch große Türen im Innenbereich der Waage. Mit unterschiedlichen Wägebehälterkapazitäten und Zuführungseinrichtungen kann eine große Gewichtsspanne von 5 bis 100 kg gewährleistet werden.

Die Spezialausführung PN basiert auf einem vollständig schlauchförmigen Design, mit dem Rückstände im inneren der Maschine ausgeschlossen werden. Das ist besonders wichtig, um eine Kontamination von unterschiedlichen Produkten zu vermeiden.

Dosiersysteme

CG

Pneumatische Sackklemme zur Kontrolle des Grob- und Feinstromes. Verwendung für frei fließende Produkte wie z.B. Flocken oder pelletartige Produkte

CT

Angetriebenes Transportband mit variabler Geschwindigkeit und Klappen zur Regulierung der Durchlaufmenge. Verwendung für unregelmäßig fließende Produkte wie z.B. Körner, Samen, Plastikpellets oder Dünger

CAD

Doppelschnecke für Grob- und Feinstrom. Für pulverförmige oder kleinkörnige Produkte wie Brotmehl, Mischfutter, Kleie, etc.

CGV

Mit Pneumatikzylinder angetriebene Klappe für die Schnellabfüllung und Vibrationskanal für die Feinabfüllung. Für großkörnige Produkte.

CVD

Doppelte Vibrationsrinne und pneumatische Verschlussklappe. Geeignet für Körner, Pellets, zerkleinerte Minerale, etc.

Anwendungen

  • Bau-Mineralwesen
  • Chemische Produkte
  • Düngemittel/Salze
  • Getreide/Tiernahrung
  • Kunststoffe
  • Mehle
  • Nahrungsmittel/Zusatzstoffe
  • Recycling Produkte

Produkteigenschaften

  • brückenbildend
  • frei fließend
  • granulatförmig
  • klebrig
  • pulvrig
  • stückig