Schleuderbandwerfer - Granulatwerfer

GWS 2000

Reine Füllleistung: 30 - 90 t/Stunde

Der Schleuderbandwerfer ist eine Befüllvorrichtung zur heckseitigen Beladung von losen Schüttgütern in 20 - 40" Container. Die Maschine eignet sich für alle granulatförmige, körnige und pelletartige Produkte in einer Größe von 1,5 - 10 mm (Kunststoffe, Getreide, Futtermittel, etc.)

 

Funktionsweise

Der Schleuderbandwerfer ist auf einer Tragkonstruktion montiert, die je nach Ausführung an den Container angefahren oder angehängt wird. Auf der Tragkonstruktion befinden sich zwei Plattformen für die Bediener. Die Füllöffnung des Container-Inliners wird nach dem Maschinenauswurftrichter befestigt. Nach Starten der Maschine wird das Produkt durch den GWS 2000 beschleunigt und in den Container geworfen.

 

Konstruktionsmerkmale

  • Kontrollierte Zudosierung
  • Trommelkonstruktion
  • Produktauswurftrichter 
  • Steuerung
  • Maschinenrahmen
  • Gurtwechsel

 

Anwengungen

  • Düngemittel/Salz
  • Getreide/Tiernahrung
  • Kunststoffe